Video Beratungsgespräche
Beratung vereinbaren
Rufen Sie uns an

Prag

Plastische Chirurgie

+420 273 038 930

Ästhetische Dermatologie

+420 225 379 110

Brno

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 513 033 763

Liberec

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 483 033 383

Brustmuskelplastik

Auch für Männer werden Implantate hergestellt, die, ähnlich wie bei der weiblichen Brust, das fehlende Volumen ergänzen. Die Patienten lassen sich in zwei Kategorien aufteilen: In die erste Gruppe gehören jene, die sich eine Operation nur aus kosmetischen Gründen wünschen. Die gibt es nur wenige bei uns, und Trends, die in den USA vorherrschen, haben unsere männliche Bevölkerung noch nicht wesentlich beeinflusst. Hierzu gehören Brustimplantate, Gesäßimplantate und Bauchmuskel-Implantate, um die Bauchmuskelpartien zu betonen.

Die zweite Gruppe sind Patienten mit einer ästhetischen und funktionellen Beeinträchtigung, die sie in der Tat stigmatisiert. Sehr typisch ist das Poland-Syndrom, eine Fehlbildung des Brustmuskels, die durch ein Brustimplantat operativ behoben werden kann. Eine weitere Gruppe bilden Patienten mit einer Brustkorbdeformität, wie z. B. Trichterbrust. Die Brustkorbdeformität kann durch ein Implantat oder eine Operation korrigiert werden, sodass das Brustbein in Normalstellung gelangt.