Beratung vereinbaren
Video Beratungsgespräche
Rufen Sie uns an

Prag

Ästhetische Dermatologie

+420 225 379 110

Brno

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 513 033 763

Liberec

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 483 033 383

+

Chemisches Peeling

Bei dieser medizinischen Methode wird durch die Auftragung und Einwirkung einer oder mehrerer AHA-Säuren die Haut bis zu einer bestimmten Tiefe zerstört. Die AHA-Säuren sind in Obst und anderen Lebensmitteln natürlich vorkommende Fruchtsäuren, die durch ihre abtragende oder schälende Wirkung tote Hautschichten entfernen können. Dadurch wird dann auf natürliche Weise die Zellerneuerung in verschieden Hautschichten angeregt. Das Ergebnis ist eine gesündere und glattere Haut, die Akne, Pigmentflecken, Falten und andere Unebenheiten weniger sichtbar erscheinen lässt.

Was kann chemisches Peeling?

  • die Hautstruktur verbessern
  • den ebenmäßigen Teint der Haut wiederherstellen und die Hyperpigmentierung reduzieren
  • die Poren verkleinern und die Talgproduktion regulieren
  • die Haut zum Leuchten und Strahlen bringen

Chemisches Peeling

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Das chemische Peeling mit AHA-Säuren ist sicher und erfordert nur eine kurze Erholungszeit. Für maximale Ergebnisse werden je nach Peeling-Typ und ärztlicher Indikation mehrere Behandlungssitzungen in Serie durchgeführt. Aufgrund verschiedener Kombinationen und Konzentrationen der AHA-Säuren stehen oberflächliche sowie tiefe Peelings zur Verfügung und der Arzt setzt die geeignete Methode je nach Behandlungsziel und Hautzustand ein.