Beratung vereinbaren
Video Beratungsgespräche
Rufen Sie uns an

Prag

Ästhetische Dermatologie

+420 225 379 110

Brno

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 513 033 763

Liberec

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 483 033 383

+

Mesotherapie gegen Haarausfall

Mesohair ist eine neue, innovative Generation der Mesotherapie, die dem Haarausfall vorbeugen kann. Das Haarwachstum wird dadurch angeregt und gleichzeitig gestärkt.

Das Microneedling-Konzept beruht auf der körpereigenen Fähigkeit zur Selbsterneuerung der Haut.

Was kann die Mesotherapie?

  • stärkt die Haare und verbessert die Haarqualität
  • beugt Haarverlust vor und regt das Wachstum von gesundem Haar an
  • androgenetische und nicht androgenetische Alopezie behandeln oder durch aggressive Umwelteinflüsse (Sonne, Umweltverschmutzung etc.), Stress, falsche Ernährung und hormonelle Veränderungen geschädigtes Haar regenerieren
  • Schuppen oder Seborrhoe beseitigen

Wie verläuft die Mesotherapie gegen Haarausfall?

Mithilfe eines manuellen, hochrotierenden elektrischen Instruments dringen Mikronadeln vertikal in die Haut ein und erzeugen in den tieferen Schichten Mikrotraumata, die den Prozess der Biorevitalisierung anregen. Die Mikronadelung verwendet einen vertikalen Applikator, der unnötige Verletzungen der behandelten Stelle minimiert.

Neben der Anregung der Regeneration erzeugen die Mikrostiche winzige Kanäle, durch die jeder Wirkstoff, der auf die Hautoberfläche aufgetragen wird, viel schneller und effektiver aufgenommen werden kann. Somit gelangt jeder dieser Wirkstoffe in Verbindung mit der Mikronadelung schnell in den vorgesehenen Bereich. Die therapeutische Wirkung von Nährstoffen ist daher um ein Vielfaches höher. Studien zeigen, dass durch den Einsatz von Mikronadelung die Wirksamkeit einer solchen topischen Therapie um bis zu mehrere hundert Prozent gesteigert werden kann.

Wirksames Serum

Ein hochwirksamer natürlicher Extrakt - eine Lösung, die zur Versorgung der Haarfollikel bestimmt ist. Das Präparat enthält eine große Menge an Wirkstoffen wie Vitamine, Pflanzen- und Algenextrakte, Mineralien, Peptide, Aminosäuren, Fettsäuren, Flavonoide und nicht vernetzte Hyaluronsäure.