Dr. med. Věra Terzijská

Studierte an der Fakultät für Allgemeinmedizin der Karls-Universität in Prag. Nach dem Studium fing sie an der Hautklinik des Universitätskrankenhauses Bulovka an, wo sie auch ihre Facharztausbildung für Haut- und Geschlechtskrankheiten absolvierte.

In 1994 gründete sie eine Privatpraxis für Haut- und Geschlechtskrankheiten und korrektive Dermatologie.

In 2014 eröffnete sie die Klinik für ästhetisch-korrektive Dermatologie Veramedica im Komplex von Slovanský dům Clinic.

Als Fachärztin für korrektive Dermatologie widmet sie sich gleichzeitig der Ärzteausbildung in einigen Themen der korrektiven Dermatologie und veröffentlicht seit Längerem auch Fachpublikationen auf ihrem Gebiet.

Sie organisiert und führt Fachschulungen in Dermatochirurgie und Hautregeneration durch. Im Ausland nahm sie an zahlreichen Praktika und Kongressen teil (IMCAS, EADW, WDC).

Sie ist Mitglied der Tschechischen Ärztegesellschaft JEP für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Mitglied der Tschechischen Ärztegesellschaft JEP für korrektive Dermatologie und Kosmetologie.

Věra Terzijská

Galerie