Beratung vereinbaren
Video Beratungsgespräche
Rufen Sie uns an

Prag

Ästhetische Dermatologie

+420 225 379 110

Brno

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 513 033 763

Liberec

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 483 033 383

+

Verschiedene Hautveränderungen, wie Warzen, Keratosen, Fibrome und andere Gebilde können nicht nur ästhetisch stören, sondern auch funktionelle Beeinträchtigungen verursachen. Diese können leicht entfernt werden. Dabei stehen neben der chirurgischen Behandlung verschiedene Entfernungsmethoden zur Verfügung.

Eine komfortable Variante bietet die „Verdampfung“ des Gewebes mit dem Hochleistungs-CO2-Laser. Die Lasertherapie kann unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden und dauert wenige Minuten je nach Ausmaß des Warzenproblems. Der Vorteil dieses Verfahrens besteht darin, dass die behandelte Hautfläche nicht blutet, es bildet sich nur eine kleine Kruste. Nach dem Ablösen der Kruste, was in der Regel bis zu zehn Tagen dauert, kann eine kleine Narbe zurückbleiben.