Beratung vereinbaren
Rufen Sie uns an
Beratung vereinbaren
Rufen Sie uns an

Prag

Plastische Chirurgie

+420 273 038 930

Ästhetische Dermatologie

+420 225 379 110

Brno

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 513 033 763

Liberec

Plast. Chirurgie / Ästh. Dermatologie

+420 483 033 383

Bei einer Modellierung der Brüste kommt die Frau nicht um Schnitte in die Brust und daraus resultierende Narben herum, die nach der Brustoperation entweder nur um den Warzenvorhof oder auch nur an der Unterbrustfalte oder senkrecht zu dieser bleiben.  In welchem Ausmaß der Schnitt während der Modellierung durchgeführt wird, hängt vom Grad der Absenkung der Brüste ab.

Wenn die Brustwarze auf dem Niveau der Unterbrustfalte oder sogar tiefer ist, ist eine einfache Vergrößerung  und Festigung durch ein Implantat meist nicht mehr ausreichend und es muss eine Modellierung durchgeführt werden. Durch diese können die Brüste angehoben, verkleinert, gefestigt und geformt werden. Dort, wo durch Stillen, Gewichtsverlust oder ähnliches nicht mehr genug von der Milchdrüse vorhanden ist, wird für ein besseres Ergebnis wiederum ein Silikonimplantat verwendet, genau wie im Falle einer Brustvergrößerung.